Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/psychokakke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schuss und weg o.o

Heute Nacht habe ich geträumt, dass ich mir mit einer Waffe ausversehen in den Mittelfinger geschossen habe, als ich sie zur Seite tun wollte. Schrecklich, aber viel erschreckender ist die Tatsache, dass ich selbst im Traum daran gedacht habe, wie einfach und erfüllend es doch wäre sich mit einem Schuss umzubringen. Selbst im Traum bin ich suizidal.

In letzter Zeit sehe ich wieder extrem viel. Schatten und mitlerweile ist es so weit, dass ich mir sicher bin eine blonde Person erkennen zu können die sich so hinstellt, dass ich ihn/sie nur im Augenwinkel sehen kann. Sobald ich hinschaue (falls ich mich das traue. Kommt sehr selten vor) ist das Wesen weg. Wenn ich in meinem Bett liege höre und spüre ich, wie er oder sie um mich rumschleicht. 

Hoffentlich hört das bald wieder auf.

 

Ich will nicht sterben ._.
Glaub ich....

2.5.09 13:28
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung